Hallo zusammen,

 falls das freundliche Wetter anhält, starten wir am Donnerstag, den 25. Mai zu einer Radtour durch das Tauber- und Grünbachtal.

Folgender Streckenverlauf ist vorgesehen: MGH – Gerlachsheim – Grünsfeld – Paimar – Krensheim – Wittighausen – Bütthard.

Hier wollen wir die Mittagsrast einlegen. Danach fahren wir weiter über Gaurettersheim – Stalldorf – Bernsfelden zum Fürstenbild. Bei dem dort stattfindenden Fest lassen wir uns bei Kaffee und Kuchen verwöhnen.

Vielen Fahrradfreunden ist dieser Ort noch aus der Vergangenheit in guter Erinnerung geblieben.  Danach radeln wir zurück an unsere Ausgangsorte. Gesamtstrecke  ca. 55 – 60 Kilometer.  Änderungen und Vorschläge sind nach Absprache noch möglich.

Treffpunkt zu dieser Vatertagstour ist um 9.15 Uhr am Dorfplatz in Löffelstelzen.

Weitere Einstiegsmöglichkeiten bestehen am Kursaal in MGH um  9.30 Uhr,  in Edelfingen ca. 9.45 Uhr und in Königshofen um 10.00 Uhr.

Bitte meldet euch kurz, wer sich unterwegs einreihen will.  


 Gruß Ludwig

---------------------------------------------------------

Allen Radfahrfreunden ein frohes und schönes Osterfest                                   

Leider laden die kühlen Temperaturen heuer nicht zum Radeln ein. Aber es ist bekanntlich nur eine Frage der Zeit, bis die Temperaturen wieder steigen.

Sollte es am kommenden Mittwoch noch immer kalt und windig sein, lassen wir den Radfahrtreff einfach ausfallen.

Den neu 66 ern Gregor und Otto (morgen kommt noch Karl Müller dazu)  wünschen wir Alles Gute, Gesundheit und viel Glück für das neue Lebensjahr.

Jetzt fängt das Leben auch bei euch erst richtig an. Mal sehen, wer sich als erster einen Zopf wachsen lässt und nach San Franzisco zum Rheuma Auskurieren fährt.

Unserer Mitradlerin Marianne wünschen wir nach ihrer Hüftoperation  eine gute und baldige Genesung ! 

Hoffen wir also auf eine baldige Wetterbesserung und Sonnenschein.

Schöne Ostergrüße 

Ludwig

---------------------------------------------------------------------------------

Hallo Radfahrfreunde,                                                                            10.April 2017

 immerhin zehn Radfahrfreunde trafen sich am Mittwoch bei etwas kühlen Temperaturen zum Saisonstart 2017.  Eine kleine Runde zum Einradeln genügte für das erste Mal und ich hoffe, dass viele weitere Ausfahrten folgen werden.

Also nicht vergessen: jeden Mittwoch, ab 18.30 Uhr am Dorfplatz !!

Die anschließend vorgesehene Jahresplanbesprechung für das Jahr 2017 kam wegen der zu geringen Teilnehmerzahl leider nicht zustande. Aus diesem Grunde füge ich dieser Mail einen Anhang über eine vorläufige Jahresplanung bei.

Änderungen und Vorschläge können jederzeit noch eingebracht und berücksichtigt werden. Weitere Einzelheiten können wir dann bei den nächsten Radfahrtreffs besprechen.

Gruß Ludwig

---------------------------------------------------------------------------------

Hallo Radfahrfreunde,                                                                            2. April 2017

Unsere Abendwanderung nach Stuppach am vergangenen Mittwoch war wieder ein schönes Erlebnis. Das Wetter hat gepasst  und insbesondere der Vortrag von Veronika Bauer über die Rompilgerreise im Jahre 2015 auf dem Drahtesel zusammen mit ihrem Mann war erheiternd, informativ und kam gut an. Eine Reise nach Rom ohne Radfahrkarte, nur mit Kompass ausgerüstet,  ist schon abenteuerlich genug. Die beiden haben die ca.1200 Kilometer in gut acht Tagen geschafft. Konrad mit einem über 20 Jahre alten Hercules-Fahrrad und Dreigang-Schaltung und Veronika mit einem moderneren Steppenwolf-Treckingrad. Tagesetappen bis 160 Kilometer, die muss  man  erst mal bewältigen.

Hut ab vor dieser Leistung.

 

Auch wenn es heute Morgen  regnet, wollen wir wie geplant unseren ersten

Radfahrtreff am kommenden Mittwoch, den 05. April 2017 durchführen.

Wir treffen uns  wie gewohnt um 18.30 Uhr am Dorfplatz in Löffelstelzen. Ich hoffe, dass wir auch 2017 eine muntere Radlergruppe zusammen bekommen.  Es besteht die Möglichkeit in einer Rennrad- oder in

einer Treckingradgruppe mitzufahren, sodass keiner über- bzw. unterfordert wird. Gegenseitige Rücksichtnahme ist selbstverständlich und dies hat bisher auch gut geklappt.

Es wird darauf hingewiesen, dass jeder Teilnehmer auf eigene Gefahr und Risiko mitfährt.  Das Tragen eines Fahrradhelmes wird dringend empfohlen und auch das Bike sollte technisch in Ordnung und verkehrssicher sein, sodass unliebsame Pannen vermieden werden. Die Bestimmungen der Straßenverkehrsordnung sind unbedingt einzuhalten.

 Bleibt also zu hoffen, dass der Wettergott uns  2017 schönes Radlerwetter beschert und wir auch in der neuen Saison interessante und erlebnisreiche Ausfahrten durchführen können.

 

Also bis Mittwoch

Ludwig

-------------------------------------------------------------------------------

Hallo miteinander,                                                                                    14.3.2017

aufgrund von diversen Terminüberschneidungen werden wir die für Freitag, den 24. März geplante Abendwanderung nach Stuppach auf Mittwoch, den 29.03.2017 verschieben.

Ich hoffe, dass sich dann auch mehr Teilnehmer/innen melden, da die Resonanz bisher zu wünschen übrig ließ. Auch bezüglich des Beamers hat sich leider noch niemand gemeldet.

Wer einen solchen besitzt bzw. besorgen kann sollte mir bitte kurz Bescheid geben.

_____________________________________________________________________________________________________________________________

Hallo zusammen,

Im Rahmen unseres Winterprogramms wollen wir auch in diesem Jahr eine Abendwanderung nach Stuppach durchführen. Der Termin für diese Veranstaltung wurde nun nach Rücksprache mit dem Gasthaus Hirsch auf

                                                Freitag, den 24. März 2017

 festgesetzt. Als besonderes Schmankerl bei dieser Wanderung ist ein Kurzvortrag der Eheleute Bauer über ihre Radreise nach Rom vorgesehen. Der Beginn für diesen Reisebericht ist für 19.00 Uhr geplant.

Wie in der Vergangenheit, treffen wir uns auch diesmal um 18.00 Uhr am Parkplatz bei den Stadtwerken in Mergentheim. Abfahrt in Löffelstelzen am Dorfplatz um 17.45 Uhr. Selbstverständlich kann man auch später direkt mit dem PKW nach Stuppach fahren.

Für den Vortrag mit Bildern über die Romreise wird noch ein Beamer benötigt. Wer besitzt ein solches Gerät bzw. kann diesen leihweise beschaffen? Bitte melden!

Um einen Überblick über die Teilnehmerzahl zu bekommen, wäre ich für eine kurze Antwort dankbar.

 

Gruß Ludwig

 ---------------------------------------------------------------------------------

Hallo miteinander,

für unsere Abschlussfahrt  habe ich nun folgende Tour vorgesehen:

Wir fahren um 9.00 Uhr in Löffelstelzen am Dorfplatz los über Bernsfelden – Riedenheim  nach  Aub (Kaffeepause).

Weiter geht es dann nach Simmershofen – Walkershofen – Langensteinach. Die Mittagsrast werden wir dann im „Roten Ross“ in Ohrenbach bzw. in Reichardsroth im Gasthaus „Zur frohen Einkehr“ machen.

Danach geht es über Equarhofen – Frauental bei  Bieberehren zurück ins Taubertal. Eine Kaffeepause können wir dann noch in Röttingen oder Weikersheim einlegen.

Hoffen wir, dass das spätsommerliche Wetter auch am kommenden Montag anhält und die Abschlussfahrt bei schönem Radlerwetter  stattfinden kann.

Gruß Ludwig

-----------------------------------------------------------------------------------

Hallo Radfahrfreunde, 

laut Pressebericht startet die Tour de Süden am Freitag, den 26.08.2016 ab 9.00 Uhr am Deutschordensplatz in Bad Mergentheim. Man kann sich auch zu einer oder mehreren Etappen anmelden. Es wird in Gruppen mit 15 bis 20 Radlern in jeweils

unterschiedlichen Durchschnittsgeschwindigkeiten gefahren. Die Etappe am Freitag führt nach Wertheim. Wer also Lust hat und Zeit findet, kann sich anschließen. René ist meines Wissens ja von Beginn der Tour in Göppingen schon dabei.

 Zum Thema Landesfestzug am 11. September: Der Motivwagen ist besorgt und wird in der Scheune von Helmut und Ingrid Haid in Igersheim aufgebaut. Leider habe ich bis dato noch keine Rückmeldungen, wer an dem Festzug teilnehmen kann (will).

Wir sollten ca. 10 Radler/innen zusammenbringen, die hinter dem Motivwagen mit geschmückten Fahrrädern fahren (gehen). Also lasst die Pedalos nicht  im Stich und meldet euch kurz bei mir an.

 

Gruß

Ludwig

--------------------------------------------------------------------------------

Hallo miteinander,                                                                                           29.Juli 2016

unser Radfahrfreund Gerald hat sich bereit erklärt, seine Digitalkamera am kommenden Mittwoch mitzunehmen und die Aufnahmen zu machen.

Ich denke, wir sollten die vorgesehenen sieben  Bilder in 2 Etappen hinkriegen. Bei unserer Ausfahrt am kommenden Mittwoch wollen wir deshalb Edelfingen, Dainbach, Stuppach sowie Lillstadt ansteuern.

Es sollten möglichst viele Pedalos mitfahren, damit wir eine starke Truppe präsentieren können. Selbstverständlich kann man auch ohne Pedalos-Trikot dabei sein.

Also bis Mittwoch

Gruß Ludwig

-----------------------------------------------------------------------------------

update:

für die geplante 2-Tagesausfahrt durch das Maintal liegen mir bis heute 5 Anmeldungen vor. Da die Zimmer in Gemünden begrenzt bzw. schon teilweise ausgebucht sind, bitte ich um schnellste Rückmeldung, wer noch mitfahren will.

Ich muss den Wirtsleuten vom Gasthaus Goldener Anker bis spätestens Sonntag 29.6. Bescheid geben!

------------------------------------------------------------------------------------

Hallo zusammen,                                                                                 24.Mai 2016


bei unserer letzten Ausfahrt am vergangenen Mittwoch haben wir folgende Termine neu festgelegt:

8. und 9. Juni: Zweitagesausfahrt nach Wertheim  und dann  die große Mainschleife entlang über  Marktheidenfeld –Lohr-Gemünden – Karlstadt – Würzburg zurück nach Löffelstelzen. Gesamtstrecke:  Knappe 200 Kilometer mit Übernachtung in Gemünden. Da ich die Zimmer schnellstens reservieren muss, bitte umgehend Bescheid geben, wer daran teilnehmen will.


Die geplante Tour „Weser-Radweg“ vom 25. bis 30. Juli 2016 muss wegen Terminüberschneidungen leider ausfallen. Als Alternative haben wir eine 3 oder 4-tägige Tour vom 21. bis 23.07. (evtl. 24.07.) ins Nördlinger Ries vorgesehen. Näheres wird noch besprochen und mitgeteilt. Aber auch hierzu sollte ich wissen, wer dabei ist. Anregungen und Wünsche können bei unserem wöchentlichen Radfahrtreff  jederzeit vorgebracht und diskutiert werden.


Am kommenden Mittwoch soll ja lt. Aussage der Wetterpropheten wieder die Sonne scheinen – hoffen wir mal dass dies zutrifft.


Gruß Ludwig

-----------------------------------------------------------------------------------

Hallo miteinander,


morgen Abend  um 19.00 Uhr findet eine Info-Veranstaltung der Stadt und des SWR im DGH Neunkirchen zum Landesfestzug am 11. Sept. statt. Wer hat Lust und Zeit mitzugehen?

Bitte kurz melden.


Radfahrtreff am kommenden Mittwoch 27.04.


Aufgrund der naßkalten und unbeständigen Witterung lassen wir den Radfahrtreff am kommenden Mittwoch ausfallen. In der vergangenen Woche waren wir erfreulicherweise eine relativ starke Gruppe mit 12 Teilnehmern, davon 5 Rennradfahrern.

U. a. war diesmal auch der neu gewählte Vorsitzende des SVL Thomas Nieswandt dabei. Offensichtlich ein gutes Omen für die Radfahrsaison 2016. So macht der Radfahrtreff auch Spaß und vielleicht gelingt es, auch wieder mal ein paar Frauen zum wöchentlichen Radfahren zu animieren (evtl. auch in einer eigenen Gruppe)


Weser-Radweg 25. – 20.07.2016


Es gibt inzwischen bezüglich des Termins Änderungswünsche – Kann der geplante Termin ggfs. um eine Woche vorgezogen werden, also vom 18. Bis  23.07.2016 ?

Um festzustellen, wer überhaupt mitfahren will bitte ich um kurzfristige Rückmeldung damit wir baldmöglichst das Thema mal besprechen können.

Gruß

Ludwig

------------------------------------------------------------------------------------

Hallo zusammen,


beim letzten Radfahrtreff am Mittwoch fuhren trotz des unbeständigen Wetters 2 Radfahrfreunde eine kleine Runde. Hoffen wir, dass das Wetter am kommenden Mittwoch etwas freundlicher wird und die Resonanz dann auch wieder zunimmt.

Langsam müssen wir uns auch Gedanken machen, wer an der geplanten Weser-Ausfahrt Ende Juli teilnehmen will.  Auch die Rückmeldungen zum Thema „Landesfestzug“ am 11.09.  waren bislang sehr dürftig.

Deshalb meine Bitte, meldet euch diesbezüglich kurz per E-Mail oder persönlich bei einem der nächsten Radlertreffs, damit wir die Planungen in Angriff nehmen können.

Den Neurentnern Gregor und Otto (beide sind jetzt mit 65 Jahren auch offiziell Rentner) sowie Karl Müller, die in der vergangenen Woche Geburtstag hatten:

           

                           Alles Gute, Gesundheit und weiterhin viel Spaß beim Radeln.


Eine gute Woche mit viel Sonnenschein wünscht euch

Ludwig

---------------------------------------------------------------------------------------

Hallo zusammen,

Ein frohes Osterfest und viel Spaß beim Eiersuchen  wünscht euch

Ludwig


Zum Thema Landesfestzug am Sonntag, den 11.09. gibt es folgende Neuigkeiten:


Ich war am vergangenen Mittwoch bei der Sitzung des AK „Landesfestzug“ vom RC Dreigang dabei. Wie  beim letzten Stammtisch angesprochen würde es der RC Dreigang  begrüßen, wenn sich die Radfahrfreunde Pedalos am Festumzug beteiligen würden. Es gibt nun inzwischen schon etwas konkretere Pläne: Der RC Dreigang und  die Radfahrfreunde Pedalos würden eine Gruppe mit einem Motivwagen zusammenstellen.

Unser Part wäre die Bereitstellung eines landwirtschaftlichen Anhängers mit Oldtimer-Traktor. Auf dem Anhänger sollen zwei Schautafeln in Dachform von ca. 3 x 2 Meter montiert werden.

Unter dem Motto: „Grenzenlos im Trend“ wird eine geeignete Beschriftung bzw. Bemalung auf den Tafeln beidseitig angebracht. Hinter dem Motivwagen fährt die gemischte Gruppe auf unterschiedlichen  Fahrrädern von Oldies bis zum sportlichen Rennrad und Mountainbike. Da der Festumzug landesweit vom SWR-Fernsehen übertragen wird muss auch ein Drehbuch erstellt werden, in dem die Teilnehmer sich kurz vorstellen.

Meine Bitte und Frage: Wer würde gerne mitmachen und sich bei der Gestaltung mit einbringen?  Hierzu  wäre die Schaffung eines Arbeitskreises in den nächsten Wochen sinnvoll.  Ich bitte deshalb um zahlreiche Rückmeldungen, Anregungen und weitere Vorschläge.

Schaut euch bitte schon heute mal im Umfeld nach einem geeigneten Anhänger (gut erhaltener Weidner-, Hammeranhänger  o. ä. mit Holzboden) um!


Also bis demnächst am 06.April


Gruß Ludwig

--------------------------------------------------------------------------------------

Hallo miteinander,

 

wie am letzten Stammtischabend besprochen, wollen wir nochmals eine kleine Abendwanderung durchführen. Es geht diesmal wieder zum Hähnchenessen nach Stuppach ins Gasthaus Hirsch.

Als Alternative zum Hähnchen bietet  die Wirtin auch Schnitzel, Cordon bleu, Sauerbraten, Bratwürste oder einen Wurstsalat an. Um einen groben Überblick zu bekommen, bitte ich um kurze Anmeldung und falls möglich auch schon um Angabe des Essens. Treffpunkt wäre um 18.00 Uhr am Parkplatz Stadtwerke.  - Abfahrt der Fahrgemeinschaften in Löffelstelzen ist um 17.45 Uhr am Dorfplatz. Kurzentschlossene und Nachzügler können selbstverständlich auch später dazu kommen.

Es wäre schön, wenn sich wieder eine fröhliche Wandergruppe einfinden würde um die radfahrlose Zeit in gemütlicher Runde abzuschließen.

 

Bis bald.

 

Ludwig


Meerrettichessen Kupprichhausen 2016:

























Hallo zusammen,                                                                                           29. Febr. 2016


wollte nochmals an das Meerrettichessen in Kupprichhausen am kommenden Sonntag, den 06.03. erinnern. Da am gleichen Tage ja auch Pferdemarkt in Bad Mergentheim ist, kommen wir diesmal nicht auf die Teilnehmerzahl wie im vergangenen Jahr. Das heißt, es können sich noch ca. 10 Personen anmelden. Hört euch also im Bekanntenkreis um, ob noch jemand Interesse hat. Selbstverständlich kann man auch im PKW direkt nach Kuba fahren. Das Essen ist um 11.45 Uhr dort vorgesehen.  Anmeldeschluss:  Donnerstag, 03. März 2016


Bei unserem Stammtisch in der vergangenen Woche wurde für März eine Abendwanderung nach Stuppach mit Hähnchenessen angeregt. Der Termin hierfür wäre Mittwoch, den 16.03.2016

Nähere Informationen erfolgen in den nächsten Tagen.

Eine gute Woche wünscht euch

Ludwig

-------------------------------------------------------------------------------------

Hallo miteinander                                                                                    21. Febr. 2016

wie in der Jahresplanung angekündigt, wollen wir im Februar nochmals einen Stammtischabend durchführen. Da die Wetteraussichten nicht gerade zu einer Abendwanderung einladen, treffen wir uns in gemütlicher Runde diesmal im Gasthaus „Pferdestall“. Beginn 19.30 Uhr.

Es soll unter anderem auch diskutiert werden, ob wir uns in Kooperation mit dem RC Dreigang am Festzug im Rahmen der Heimattage am 11. September beteiligen wollen.

Macht euch deshalb schon mal Gedanken über eine solche Einladung.

Also bis Mittwoch

Ludwig

-------------------------------------------------------------------------------------

Hallo zusammen,                                                                   25.1.2016


bei unserem letzten Stammtisch, an dem 9 Radfahrfreunde teilgenommen haben (immerhin eine Steigerung von über 100 % gegenüber dem Stammtisch vom November 2015! -

bei über 30 angeschriebenen Adressaten aber dennoch  etwas dürftig !! )  wurden folgende Veranstaltungen für das Jahr geplant:


Februar:

Mittwoch, den 24.02.2016: Stammtisch evtl. mit Abendwanderung

März:

Sonntag, den 06. 03.2016: Wanderung zum Meerrettichessen nach Kupprichhausen (bitte Anmeldungen rechtzeitig vornehmen!)


April:

Mittwoch, den 06. April 2016: Start in die Radfahrsaison 2016 – erster Radfahrtreff um 18.30 Uhr am Dorfplatz


Mai:

Samstag, den 07.05.2016: Saisoneröffnungsfahrt ?


Sonntag, den 08.05.2016:  30. Herbsthäuser Radmarathon im Rahmen der Heimattage Baden Württemberg

                                                 Start ausnahmsweise diesmal in MGH mit Ziel: Landesgartenschau in Öhringen

Juni:

2-Tagesausfahrt „Große Mainschleife“ (Termin wird entsprechend den Witterungsverhältnissen kurzfristig festgelegt)


Juli:

25. – 30. Juli 2016:  Hauptausfahrt: Weser-Radweg (evtl. auch nur Teilabschnitte)


August:

Sonntag, den 14.08.2016: Fahrt zum Weißwurstfrühstück nach Würzburg


September:

Samstag, den 10.09.2016: Radwallfahrt nach Walldürn

                                                Altern.  Tour de Hohenlohe (Ansprechpartner: René Wagner)


2-Tagesausfahrt ins Nördlinger Ries (Termin wird kurzfristig festgelegt)


Oktober:

Montag, den 03.10.2016: Saisonabschlussfahrt


Ich hoffe, ihr findet noch Platz in eurem persönlichen Terminplaner und auch die Zeit an den geplanten Veranstaltungen teilzunehmen.

Zu den einzelnen Ausfahrten gibt es rechtzeitig weitere Informationen per E-Mail. Schaut bitte deshalb regelmäßig in euer Postfach.

Anregungen und Vorschläge werden gerne entgegen genommen.


Hoffen wir also auch 2016 auf eine unfallfreie Radfahrsaison und auf schönes Radfahrwetter!


Bis bald


Ludwig

-----------------------------------------------------------------------------------

Hallo miteinander,                                                                                    8-Jan. 2016

 

ich hoffe, ihr habt das neue Jahr alle gut angefangen und seid wohlauf.

Es ist jetzt also auch Zeit, die Jahresplanung 2016 anzugehen; um diese zu besprechen, lade ich zu einem Stammtischabend am

                 Mittwoch, den 20. Januar 2016 um 19.30 Uhr ins Gasthaus „Kreuz“ein. 

Bitte bringt eure Vorschläge und Anregungen mit, damit wir auch heuer wieder eine interessante Saison zusammenstellen können. 

Aufgrund mehrerer Anfragen bezüglich eines Meerrettichessens in Kupprichhausen hat Alfons mal bei Herta nachgefragt, ob und wann dies möglich wäre. Der frühestmögliche freie Termin wäre demnach

Sonntag 06. März 2016. Wir haben diesen Termin sicherheitshalber mal eintragen lassen.

Wer an dieser Veranstaltung Interesse hat und teilnehmen will, sollte sich schnellstmöglich bei mir melden.

Im vergangenen Jahr konnten bekanntlich nicht alle Anmeldungen berücksichtigt werden, da nur ca. 30 Plätze zur Verfügung standen. Bitte auch im Bekanntenkreis weitersagen. Alles weitere können wir bei unserem Stammtisch am kommenden Mittwoch noch besprechen.

 

Schöne Grüsse

 

Ludwig

-------------------------------------------------------------------------------------

Hallo zusammen,                                                                                   8.Nov. 2015

wollte mich wieder mal melden, nachdem unsere Saisonabschlussfahrt bereits fünf Wochen zurückliegt.

Um unsere Winteraktivitäten bzw. die Jahresplanung 2016 zu besprechen, schlage ich vor, dass wir uns

am Mittwoch, den 25. November ab 19.30 Uhr im Gasthaus zum Kreuz zu einer gemütlichen Runde treffen.

Macht euch also schon mal Gedanken hierüber und bringt ggfs. Vorschläge und Ideen mit.

Nachdem uns der November heuer sonniges Radlerwetter beschert, möchte ich alle Interessenten zu

einer Nachmittagsausfahrt am kommenden Mittwoch, den 11. Nov. (kein Faschingsscherz!) einladen.

Wir wollen die schon seit langer Zeit angedachte Ausfahrt über Deubach – Messelhausen – Zimmern –Hof Uhlberg nach Krensheim durchführen. Dort ist eine Besichtigung von Güldner-Oldtimern  vorgesehen. Danach radeln wir über Grünsfeld – Gerlachsheim – Lauda durch das Taubertal zurück .

Abfahrt am Dorfplatz ist um 13.00 Uhr. Diese Radtour wird nur bei sonnigem Radlerwetter durchgeführt.

Ich werde mich am Mittwochvormittag nochmals per E-Mail melden, ob die Ausfahrt stattfindet.

 

Einen schönen Sonntag und eine gute Woche wünscht euch

 

Ludwig

------------------------------------------------------------------------------------

Schach in Löffelstelzen!

In den Wintermonaten wird in Löffelstelzen wieder Schach gespielt.

Wir sind eine lustige Truppe von annähernd 20 Kindern. Die Kinder werden entsprechend ihrer Spielstärke individuell in mehreren Kursen betreut. Auch in diesem Jahr wird es wieder einen neuen Anfängerkurs geben.

Zeit: Mittwochs zwischen 16.00 und 19.45 Uhr je nach Gruppe im Gemeindesaal.

Hauptziel ist es, den Kindern die komplexen Regeln des Schachspieles beizubringen und somit die Kinder an das selbständige Lösen von Aufgaben heranzuführen. Schach wird in fast 30 Ländern als erforderlicher Lehrplaninhalt angesehen. Wissenschaftliche, internationale Studien kommen zu dem bedeutsamen Ergebnis, dass Schachunterricht zu deutlich höherer Konzentrationsfähigkeit und infolgedessen auch zu besseren schulischen Leistungen bei Grundschülern führt.

In einigen Studien wird sogar ein signifikanter Intelligenzanstieg durch Schach bei Kindern im Grundschulalter beschrieben. Besonders auffällig waren bei leistungsschwachen Schülern die Verbesserungen im Fach Deutsch, insbesondere der Lese- und Sprachkompetenzen, und im Fach Mathematik, insbesondere der Fähigkeit zum Verständnis und zur Lösung von mathematischen Fragestellungen.


Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Rolf Weiß Tel. 562766 (ab 18 Uhr)


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hallo zusammen,

wie angekündigt wollen wir am kommenden

                                                                          Samstag, den 03. Oktober 2015

unsere Saison-Abschlussfahrt durchführen. Abfahrt ist um 9.00 Uhr am Dorfplatz. Für die Talbewohner Treffpunkt 9.10 Uhr am Kursaal in MGH.

 

Als Ziel haben wir diesmal die Spall-Brauerei in Ballenberg  ausgewählt. Ob wir eine Brauerei-Besichtigung durchführen können, steht noch nicht fest. Wir fahren über Althausen, den Rechen hoch nach Assamstadt und dann über Neunstetten  - Oberndorf nach Ballenberg. Im Gasthaus Ochsen wollen wir die Mittagsrast einlegen. Danach geht es durch das Erlenbachtal nach Schöntal (Kaffeepause) und durch das Jagsttal weiter bis Dörzbach.

Hier fahren wir auf dem Radweg nach Rengershausen – Stuppach  - MGH –  zurück nach Löffelstelzen. Gesamtstrecke ca. 60 Kilometer. Änderungen ober Abweichungen der Fahrtstrecke können unterwegs ggfs. besprochen und vorgenommen werden. Für das Mittagessen  benötige ich eine Anmeldung. Bitte gebt mir bis Donnerstag, den 01. Oktober kurz Bescheid, wer an unserer Abschlussfahrt teilnehmen will.

Bis bald

Ludwig

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Hallo Radfahrfreunde,

 

am kommenden Mittwoch wollen wir zum Abschluss unserer wöchentlichen Radfahrtreffs eine Radler-Hocketse durchführen.

Sie findet bei hoffentlich schönem Spätsommerwetter auf dem Grundstück Hinterer Steinert von René ab 17.30 Uhr statt.

Man fährt am Kindergarten links bzw. Villa Ruf rechts vorbei  ca. 300 m auf dem Steinertsweg bis zur Wegegabelung.

Dann rechts halten und durchfahren bis zum Steinertswäldchen. Dort steht links ein Feldkreuz und unterhalb des Grundstücks ist auch schon das Ziel.

Empfehlenswert ist das Mitbringen einer Taschenlampe.

Es gibt Weizenbier vom Fass (Stärkepreis des diesjährigen Herbsthäuser Radmarathons) aber auch alkoholfreie Getränke.

Dazu gibt es um ca. 18.30 Uhr halbe Hähnchen mit Brot oder Brötchen. Bitte bis spätestens 15.09. melden, wer am Hähnchenessen teilnehmen will.

Besteck, Teller und  Krug bzw. Weizenbierglas sollten individuell mitgebracht werden, damit wir möglichst wenig Hinterlassenschaften haben.

Sollte es regnen oder nass sein, findet die Veranstaltung bei mir unter dem Carport im Pfarrweg 10 statt.

Für evtl. Rückfragen bin ich unter meiner neuen Handy-Nr. 01522 4505604 zu erreichen.

 

Bis demnächst

 

Ludwig

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

3-9-2015

Hallo zusammen,

wie nur die Zeit dahin eilt, die Tage werden bereits deutlich kürzer und somit enden langsam auch unsere wöchentlichen Radfahrtreffs.

Wenn das Wetter passt, starten wir morgen und in der kommenden Woche ( 9. Sept.) nochmals.  Unsere Radler-Hocketse wollen wir

dann am Mittwoch, den 16.09.2015 ab 17.30 Uhr durchführen.  Sie findet diesmal, wenn die Wetterlage es erlaubt, auf der „Ranch“ von René im hinteren Steinert statt. Es gibt Freibier  und –getränke sowie zum Essen wieder das obligatorische halbe Hähnchen. Aus organisatorischen Gründen bitte ich um schnellstmögliche Rück- bzw. Anmeldung.

Wir wollen uns auch in diesem Jahr wieder an der Radwallfahrt nach Walldürn, die am Samstag, den 12.09.2015 stattfindet, beteiligen. Näheres über das Programm kann der Tagespresse entnommen werden. Anmeldung bei Engelbert Löhr ist erforderlich.

 Am 12. und 13. September findet auch die Tour de Hohenlohe mit interessanten Etappen statt. Ansprechpartner hierfür ist René Wagner.

 Am Samstag, den 03. Oktober führen wir unsere ganztägige Saison-Abschlussfahrt durch. Wer hierzu einen Tourenvorschlag hat, sollte diesen baldmöglichst einbringen.

 

Schöne Grüsse

 Ludwig

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

letzte Aktualisierung 22. Mai 2017

Pedalos.Loeffelstelzen.com

Disclaimerhttp://www.disclaimer.de/disclaimer.htm?farbe=FFFFFF/000000/000000/000000


Abteilungsleiter:


Jürgen Ziegler

Tel.: 07931 / 76 25

E-mail: dieZieglers@t-online.de

Freizeitsport   SV Löffelstelzen e.V.


Pedalos:


Ludwig Blank


E-mail: ludwig.blank@kabelbw.de

Start  Termine  Radfahren   Sportgymnastik  Kinderturnen  Tischtennis   Schach   Wandern   BilderTermine.htmlRadfahren-Spinning.htmlGymnastik.htmlKinderturnen.htmlTischtennis.htmlSchach.htmlWandern.htmlBilder.htmlshapeimage_3_link_0shapeimage_3_link_1shapeimage_3_link_2shapeimage_3_link_3shapeimage_3_link_4shapeimage_3_link_5shapeimage_3_link_6shapeimage_3_link_7shapeimage_3_link_8

Nördlinger Ries 2016

 
Termine 2017Termine.htmlTermine.htmlshapeimage_4_link_0